Über uns – startsocial Preisverleihung im Bundeskanzleramt

Bundeskanzlerin Angela Merkel überreicht uns die Urkunde zur startsocial Bundesauswahl 2014/15

Foto: startsocial / Thomas Effinger

Foto: startsocial / Thomas Effinger

Am Mittwoch, 17. Juni 2015, hat Bundeskanzlerin Angela Merkel unseren Verein „Leben nach Krebs!“ und 24 weitere soziale Projekte der startsocial Bundesauswahl geehrt. Die Kurzportraits der Bundesauswahl und Bundespreisträger findet Ihr hier.

Wir haben das Ziel unserer letzten Monate erreicht: eine Einladung ins Bundeskanzleramt, ein Händeschütteln und Foto mit der Bundeskanzerlin Angela Merkel. Toll!

Natürlich hätten wir uns auch sehr über das Preisgeld gefreut. Im ersten Moment waren wir ein bisschen enttäuscht. Im nächsten Moment haben wir uns aber sehr mit den sieben Gewinnern gefreut. Mit ihnen sind wir in bester Gesellschaft. Sie haben tolle Projekte entwickelt. Wir gönnen es ihnen von Herzen!

Und unsere neue Vereinsstruktur wird uns dabei helfen, Gelder für unsere Zwecke zu akquirieren. Das verdanken wir dem startsocial Wettbewerb und der guten Beratung unserer beiden Coaches Sandra Hack und Maria Trögel. Wir sind in großen Schritten vorangekommen und haben…

  • … uns strategisch, finanziell und rechtlich professioneller aufgestellt, indem wir den Verein „Leben nach Krebs! e.V.“ gegründet und unsere Ziele klar definiert haben.
  • … ein starkes Gemeinschaftsgefühl entwickelt. Viele Mitglieder haben uns intensiv bei der Arbeit unterstützt und mitgefiebert. Neue Mitstreiter sind dazu gekommen.
  • … diesen Blog aufgebaut, um den Austausch Krebs-Überlebender untereinander zu erleichtern und die Gesellschaft über unsere Bedürfnisse aufzuklären und Berührungsängste abzubauen!

Wir können allen sozialen Projekten die Teilnahme am startsocial Wettbewerb wärmstens empfehlen! Vielen Dank noch einmal an das Team von startsocial und unsere beiden Coaches!

Impressionen der Preisverleihung:

 

Share on FacebookEmail this to someonePrint this page

Ein Gedanke zu „Über uns – startsocial Preisverleihung im Bundeskanzleramt

  1. Hildegard Schicke

    Liebe Frau Schreiber, liebe Frau Mohr – liebe Mitglieder von ‚Leben nach Krebs‘,
    wir freuen uns mit Ihnen zusammen für die Anerkennung Ihres Engagements. Sie sind Lebens_Mut_Macher_innen und zeigen Wege, wie andere Ihnen folgen können und ebenfalls Lebens_Mut_Macher_innen werden können.
    Herzliche Grüße
    Dr. Hildegard Schicke / KOBRA beruf| Bildung|Arbeit

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.