Armut nach Krebs

Viele Krebsüberlebende müssen sich frühberenten lassen und  kommen mit ihrer niedrigen Rente kaum über die Runden. Wir tauschen uns in einem geschützten Raum über dieses sehr intime und oft mit Scham besetzte Thema aus.  Ziel ist auch, mögliche Stellschrauben zu identifizieren: bspw. flexiblerer Arbeitsmarkt, mehr Homeoffice, qualifizierte Minijobs und uns dann für diese auf politischer Ebene einzusetzen.

Meldet Euch gern zu dem Thema, auf per Mail!