Schlagwort-Archive: social media

Krebs 2.0 – Wann das posten, bloggen und twittern hilft

Einladung zum Vortrag der Krebsstiftung Berlin am 20. April 2015

Über Krebs öffentlich sprechen: Das ist hierzulande noch immer selten. Janine Schmidt (33) hat es getan. Ein Blog sollte das Medium ihrer Wahl sein, „Fuck off Henry“ sein Name. Seit 2013 berichtet sie dort von ihrem Tumor, den sie „Henry“ nennt, und schreibt über ihr Leben mit ihm. Weiterlesen