Archive

Selbsthilfeaustausch im Freien!

Anmeldung: über info [at] leben-nach-krebs.de – bitte mit Handynummer! (Zur schnellstmöglichen Kontaktaufnahme aus wichtigem Grund für diese Veranstaltung.)

Wichtig: Das Treffen vor Ort findet nur statt, wenn Wetter und Corona-Situation es zulassen. Bei schönem Wetter breiten wir unsere Picknickdecken auf der Wiese Nahe dem Eingang Columbiadamm aus. Nähere Infos bekommt Ihr per Mail. Alle, die noch keinen doppelten Impfschutz haben, möchten wir bitten sich vorher einmal testen zu lassen. Bei schlechtem Wetter treffen wir uns wie gewohnt virtuell über zoom (zoom-Link erhaltet Ihr bei Bedarf per Mail). 

U30 und Krebs

Selbsthilfegruppe für ehemalige und derzeitige Krebskranke U30
Jetzt digital und bundesweit! 

Fragen / Anmeldung –> u30 [at] leben-nach-krebs.de

Selbsthilfe per Videokonferenz – Kinderwunsch und Krebs?!

Selbsthilfe per Videokonferenz – Kinderwunsch und Krebs?!

Viele von uns hat die Krebserkrankung mitten in einer Phase getroffen, in der andere ihre Familienplanung vorantreiben. Und selbst wenn das Thema bisher noch nicht auf der Agenda stand, wurde es oft mit der Diagnose dringender als zuvor. Dabei sind die Risiken für Unfruchtbarkeit durch Krebstherapien zahlreich. Auch wenn es heute mehr Möglichkeiten gibt – zum Beispiel durch das Einfrieren von Eizellen oder Spermien vorzusorgen – bleibt nicht allen die Zeit für einen solchen Eingriff. 

Nach der Therapie stellen sich dann viele Fragen: Kann ich noch auf natürliche Weise Kinder kriegen? Wenn nicht, welche Möglichkeiten gibt es noch den Kinderwunsch zu erfüllen? Aber will ich überhaupt meine „defekten“ Gene weitergeben? Kann ich meinem Körper die Strapazen einer Schwangerschaft zumuten? Und ist es OK keine Kinder zu wollen? Wir möchten mit euch im Juli über das Thema Kinderwunsch und Krebs sprechen.

Anmeldung bitte per Mail.

U30 und Krebs

Selbsthilfegruppe für ehemalige und derzeitige Krebskranke U30
Jetzt digital und bundesweit! 

Fragen / Anmeldung –> u30 [at] leben-nach-krebs.de